DrenchingLarge Animal, Bovine

DrenchLact (Lactation)

Diätmineralfuttermittel für Kühe, Fördert die Toxinausscheidung während der Laktation


Zusammensetzung

Kaliumchlorid: 21.8%; Natriumchlorid: 16.4%; Magnesiumchlorid: 15.2%; Calciumchlorid: 13.4%; Mono-Natriumphosphat 11%; Lactose: 6.6%

Gehalt an analytischen Inhaltstoffen

Kalium: 11.5%; Natrium: 10.9%; Calcium: 4.5%; Phosphor: 2.7%; Magnesium: 1.8%

Zusatzstoffe

Mono-Natriumphosphat: 110‘000 mg/kg; Natriumpropionat: 105‘000 mg/kg;
Calciumpropionat: 42‘000 mg/kg; Sorbitol: 9‘000 mg/kg

Eigenschaften / Wirkungen

Fördert die Toxinausscheidung während der Laktation.

Das Drenchen ist eine erzwungene orale Rehydrierung und ermöglicht es, 20 bis 30 Liter lauwarmes Wasser mit Elektrolyten, u.a. Kaliumchlorid und Vorläufer von Glucose, als Natriumphosphat einzugeben. Wasser wird schnell im Pansen aufgenommen (ca. 100 Liter / Stunde). Drenchen ist eine effiziente Alternative zur Infusion von grossen Volumen Elektrolytlösung.

Dosierung / Anwendung

Den kompletten Inhalt des 550 g Beutels (einschliesslich des Inhalts des inneren Beutels) in 20 bis 30 Liter lauwarmem Wasser (30° – 40°C) auflösen und diese Lösung mit einer zweckmässigen, von ihrem Tierarzt verwendeten oder empfohlenen Sonde eingeben. Bei Bedarf nach mindestens 24 Stunden wiederholen.

Handelsform

1 x 550 g

 

Hersteller: Savetis, 22105 Dinan (F)